Sonntag, 28. Dezember 2008

Endlich mal ein sinnvolles Trainingsgerät

Hallo zusammen,

endlich ist mal ein sinnvolles Trainingsgerät erhältlich:

Tyler Hass von Ringtraining.com hat einen Iron Cross Trainer im Angebot, der bis zum 01.01.2009 mit ca. 70$ plus 29$ Lieferung angeboten wird. Vergleichbare Angebote liegen bei etwa 165$.

War schon lange auf der Suche nach genau so einem Gerät, da damit Iron Crosses, Planches, Ring Flys, Malteses etc. mit sinnvoller und vor allem überprüfbarer Progression geübt werden können.

Da ich ja ein sehr großer Fan von den straight arm-Übungen bin, kann ich den Elite Strength Trainer für diejenigen empfehlen, die die nächste Stufe des Ring- und BWE-Trainings erklimmen wollen.

Durch die Lochleiste auf der Oberkante kann durch das Einklinken der mitgelieferten Karabiner der Hebel der einzelnen Übungen variiert und erleichtert werden. Da es zehn Bohrungen sind, ist natürlich das Überprüfen des Trainingsfortschritts einfach.

Ich habe bisher die Crosses und co immer mit dem Auflegen des Unterarms auf die Bänder trainiert, aber das ist nicht sonderlich bequem. Und Maltese und Cross steht ganz oben auf meiner To-Do-Liste 2009.
Wer also Geld übrig hat, der sollte das Angebot wahrnehmen. Nach Aussage von Tyler wird der Preis ab Januar ca. 100$ + 29$ Versand sein.



Grüsse

vom

Chinner

Kommentare:

  1. Sieht interessant aus, aber ich verstehe nicht wie ich damit zB die Planche trainieren kann

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde mal ein paar Fotos machen und dann reinstellen.

    Grüsse

    Alex

    AntwortenLöschen

Einfaches Training......Training mit Ringen und BWEs